Skip to content

5Rhythmen® Tanzende Universen - Friday Morning Wave

Sonja Hellmann

„Do you have the discipline to be a free spirit?" fragte Gabrielle Roth (1941-2012)

5Rhythmen sind dynamische Bewegungspraxis und Präsenztraining zugleich. Trainieren und Meditieren im selben Atem. Für alle zugänglich, unabhängig von Alter, Form oder Fähigkeit unterstützen und fördern sie die kreativen und ursprünglichen Kräfte in jedem von uns.
Nach einem gemeinsamen warmUp (ca 30 Min.) mit freiem Fokus auf jeweils einen Rhythmus folgt eine WAVE mit Musik aus aller Welt zum frei tanzen / meditieren / trainieren.
everyBody wellcome !

Hinweis:
Dies ist keine 5Rhythmen-Klasse, eher ein Mini-Einblick im warmUp, gefolgt von einer Stunde freiem Tanz bzw. eigenen Trainings zu großartig kuratierter Musik. Für tiefere Erkundung empfehlen wir z.B. den Kurs „Wave after Wave – Meditation trifft Tanzboden: Gabrielle Roth's 5Rhythms® “

1 x monatlich (4. Freitag, außer Juni da: 3. Freitag)
1.) Freitag, 26.Januar 2024 - FLOWING – fließend sein
2.) Freitag, 23. Februar 2024 - STACCATO – fokussiert sein
3.) Freitag, 22. März 2024 - CHAOS – frei sein
4.) Freitag, 26. April 2024 - LYRICAL – fasziniert sein
5.) Freitag, 24. Mai 2024 - STILLNESS – erfüllt sein
6.) Freitag, 21. Juni 2024 – SWEAT YOUR PRAYERS

„ Zwischen Kopf und Füßen eines jeden Menschen liegen Millionen Meilen unerforschter Wildnis" - G.R.

Vorkenntnisse weder nötig noch hinderlich. (siehe Hinweis)
+ Neugier + Lust auf Bewegung mitbringen
+ bequeme Kleidung in Schichten / Wechselkleidung (schwitzen erwünscht ;-))
+ Trinkflasche
+ wir tanzen barfuß oder in Hallen-Tanzschuhen

ÜBER DIE 5RHYTHMEN
Kreiert von Gabrielle Roth und von Zehntausenden weltweit praktiziert, ist 5Rhythms® eine Philosophie, Perspektive, Performancekunst und eine dynamische Bewegungspraxis in dem Prinzip verankert, dass wenn die Psyche in Bewegung gesetzt wird, sie sich selbst heilt. Bewegung ist sowohl Medizin als auch Metapher, die über alle Sprachen, Kulturen und Altersgruppen hinweg Leiden in Kunst verwandelt, Kunst in Bewusstsein und Bewusstsein in Handeln.
Wo auch immer die 5 Rhythmen geübt werden, entsteht eine Gemeinschaft zum Tanzen, Schwitzen, sich Verändern und Unterstützen. Wir schaffen einen sicheren Raum für jede/n von uns, um den Halt des Egos zu durchbrechen und erwecken den saftigen, unberechenbaren, faszinierenden, Grenzgänger-, Rockstar -Teil von uns selbst, der sich danach sehnt, frei zu sein.
Kreativität. Verbindung. Gemeinschaft.



Sonja Hellmann, (Lebens-)Künstlerin (Diplom Alanus '02), erfahrene Kunst(v)ermittlerin & -therapeutin (Dipl.), Mutter 2er Teenager. Sie tanzt, malt & performt die 5Rhythmen seit '03, unterrichtet seit '18 (Waves®, 5RTA, ICMTA). Voller
liebevoller Verrücktheit & tiefer Empfindsamkeit hält sie mit Klarheit & Erfahrung einen Raum, in dem Vertrauen leichtfällt. www.sonjahellmann.de

Zu den Anmeldungen: